5 Dinge, an denen Du niemals sparen solltest

Wenn auch du dich jeden Monat an ein striktes Budget hälst, kennst du vermutlich auch die Frustration und Niedergeschlagenheit, die manchmal damit einherkommt. Es kann ernüchternd sein, wenn Freunde und Bekannte viel Geld für schöne Dinge ausgeben, während man selbst an allen Ecken spart. Sparsamkeit an sich ist zwar etwas grundsätzlich Positives, jedoch solltest du ein paar Dinge beachten, für die du definitiv immer etwas Geld zur Seite legen solltest:

 

Gesundes Essen

Fast Food und Fertiggerichte sind billig, aber schaden deiner Gesundheit ungemein. Greife lieber zu etwas teureren Nahrungsmitteln wie Bio-Produkte oder besuche Bauern-Märkte. Eine schlechte Ernährung kann dich ernsthaft krank machen!


Deine Gesundheit

Deine Gesundheit sollte an oberster Stelle stehen. Gerade, wenn du eine chronische Krankheit hast oder erblich bedingt irgendwann ernstlich erkranken könntest, solltest du alls Vorsorgeuntersuchungen machen, die dir angeboten werden. Verzichte nicht auf einen Arztbesuch, weil du keine hohen Rechnung bezahlen möchtest!

Du solltest außerdem regelmäßig Sport machen. Falls du gerade bei tristem Regenwetter keine Lust hast, draußen joggen zu gehen, dann melde dich im Fitnessstudio an. Das kostet zwar jeden Monat eine bestimmte Summe, das Geld ist jedoch gut investiert!


Persönliche Weiterentwicklung

Du solltest ständig daran arbeiten, dich als Person weiterzuentwickeln. Das ist unheimlich wichtig für die Psyche, aber auch für deinen Umgang mit anderen Menschen. Verreise, lies Bücher, besuche Kulturveranstaltungen, triff dich mit Leuten aus anderen Kulturen oder lerne, ein Musikinstrument zu spielen. Wenn du dich öfter mal selbst herausforderst und an deine Grenzen gehst, wird das Leben auch gleich viel abwechslungsreicher!


Bildung

Investiere in deine Bildung, denn so stehen dir auch beruflich viele Türen offen und du kannst dir eine stabile Karriere aufbauen. Idealerweise kannst du genug Geld aufbringen, um ein Studium abschließen zu können. Es gibt jedoch auch noch andere Möglichkeiten: Gib etwas Geld aus für Fortbildungskurse, Bücher oder Weiterbildungsseminare.


Spaß und Belohnung

Kein Mensch möchte immer nur arbeiten und sparen, ab und zu muss man sich auch einfach mal selbst belohnen. Setze dir ein kleines Budget jeden Monat, um dir Sachen zu leisten, die dich einfach nur glücklich machen. Das kann ab und zu ein neues Kleid sein, eine Kinokarte, einen Cafebesuch oder sogar einen Kurztrip. Wenn du das nicht tust und dir niemals etwas für dich selbst leistest, wirst du schnell bitter werden und die Lust am Sparen verlieren.

Schreibe einen Kommentar